Schule heilen! ein kreatives Retreat! 

Ich lade Dich ein, zu einem Wochenende an dem wir Deine Schulthemen heilen und uns Deinem kreativen Ausdruck widmen. 

An diesem Wochenende werden wir gemensam:

Deine Kreativität wecken

Aus der Freude heraus Malen und Schreiben

Traumata und Prägungen Deiner Schulzeit heilen

Meditieren und in die Tiefen uneres Seins tauchen

leckeres veganes Essen genießen

zusammen eine schöne Zeit verbringen

Heile Deine Schulprägungen!

Zehn Jahre Deines Lebens bist Du in verschiedene Schulen gegangen. Du musstest in Räumen sitzen, die nicht kindgerecht waren, wurdest gezwungen Dinge zu tun, die nicht in Deinem inneren Plan vorgesehen waren und hast Bewertung, Bestrafung und Belohnung erfahren. 

All diese Erfahrungen und Lehrzeiten hast Du in einen großen Rucksack gepackt, sie haben dich zum Teil zu etwas geformt, das Du nicht bist. 

Ich helfe Dir, in die Tiefen Deines Rucksackes zu blicken und diesen ein für alle mal aufzuräumen.  

Retreat

Stille - Meditation

Kreativität - Intuition

Wir wurden programmiert und reagieren automatisch auf diese Impulse. Wenn Du das nicht glaubst, so stell Dir einfach vor, du sitzt mit vielen Menschen in einem Raum. Auf einmal kommt jemand zur Tür herein und sagt: "Guten Morgen." - was ist Dein erster Impuls?  

Du siehst, Du wurdest programmiert.

Im Retreat werden wir tiefer eingehen, wer sind wir wirklich, nach all diesen Programmierungen?

Wir sind Stille, wir sind Meditation. Das ganze Leben ist Meditation. 

An diesem Wochenende werden wir gemeinsam in die Stille gehen und in Meditationsreisen vor allem unseren Schulthemen begegnen, sie liebevoll in die Arme nehmen und uns von ihnen verabschieden. 


Wir sind Kreativität, wir sind Entdecker, Forscher und erschaffen aus einer tiefen Quelle wunderschöne Dinge. Das ist unsere Natur, doch leider war dafür in der Schulzeit nie Platz.

Doch wir sind alle kreativ, es ist unsere Ur-Natur.

An diesem Wochenende werden wir durch intuitives Schreiben und intuitives Zeichnen diese beiden Bereiche heilen. 

Programm 30.9 - 1.10.

Freitag

15.00 Uhr Retreat "Schule heilen"

18.00 Uhr Abendessen

20.00 Uhr intuitives Malen / Schreiben

Samstag

10.00 Uhr Retreat "Schule heilen"

12.00 Uhr Mittagessen

13.00 Uhr intuitives Malen / Schreiben 

15.00 Uhr Retreat

18.00 Uhr Abendessen

20.00 Uhr Meditationsreise

Sonntag

10.00 Uhr Retreat "Schule heilen"

12.00 Uhr Mittagessen

13.00 Uhr intuitives Malen / Schreben

15.00 Uhr Abschlussrunde

Diese Zeitangaben sind als Richtwerte zu sehen. Wir wollen die Energien fliessen lassen dieses Wochenende, deshalb kann es immer zu spontanen Terminänderungen kommen. 

Hast Du ein Kind, dem Du das Freilernen ermöglichen möchtest?


Solange wir nicht unsere eigenen Schulthemen aufgelöst haben, können unsere Kinder nicht in Freiheit aufwachsen. Denn sie sind ein Spiegel unserer Selbst und zeigen uns immer unsere Themen!

Wenn Du also Deinem Kind das freie Lernen, eine freie Bildung ermöglichen möchtest oder Dein Kind vielleicht schon an einer freien oder Reform-Schule ist, so ist es wichtig, dass Du zuerst Deine eigenen Themen einmal ansiehst. 

Wir konnten als Kinder die Verantwortung für unser Lernen und Handeln nicht übernehmen, weil wir in Systemen gefangen waren, die es uns nicht ermöglicht haben. Das hat uns dazu gebracht uns Muster und Prägungen zuzulegen, die uns jetzt daran hindern frei zu leben. 

Unsere Kinder zeigen uns unsere eigenen Schulthemen, spätestens mit Eintritt in die Schule und wir sollten diese an uns nehmen, unsere Verantwortung dafür wieder übernehmen. 

Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar.

Pippi Langstrumpf 

Möchtest Du Deine Kreativität wecken oder vertiefen?

Eines haben wir nie gelernt an der Schule. Nämlich die Verbindung von Intuition und der Ausführung dessen was wir tun. Der weiblichen und der männlichen Seite - Ying und Yang - Kind und Erwachsener. 

Wir haben gelernt Vorlagen abzuzeichnen, Texte nach Vorgaben zu schreiben. Doch das, was aus unserem Innersten fließen will, dass blieb uns immer verborgen. 

An diesem Wochenende nehmen wir uns viel Zeit all Deine verborgenen Gaben wieder herauszuholen. Und keine Sorge, in jedem von uns steckt ein Künstler, ein Schriftsteller, ein Maler. Es wird keine Noten und keine Bewertungen geben. Es geht rein um die Freude am Tun. 


30.9.2017 - 1.10.2017 2 1/2 Tage intensive Selbstbegegnung

Wir treffen uns für 2 1/2 Tage im Biosphaerenreservat Rhoen in Unterfranken - ca. 30 min von Schweinfurth und 60 min von Erfurth entfernt. 

Unterkünfte gibt es von privat bis zum Biohotel alles. Die Anreise empfiehlt sich mit dem Auto, wobei ich gerne bei der Bildung von Fahrgemeinschaften behilflich oder der Abholung vom Bahnhof behilflich bin. 

Mit Buchung des Retreats schicke ich Dir eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten. 

Über die Veranstalterin

Schon immer lebe ich meine Kreativität. Als autoditaktische Mediendesignerin konnte ich mir diese zum Glück immer behalten. 

Als Mama von drei freilernenden Kindern darf ich jeden Tag lernen, was Mensch sein wirklich bedeutet und wieviel Prägungen wir alle aus unserer Schulzeit mitgenommen haben. 

Tief verbunden mit meinem innersten Kern, folge ich meiner Intuition und helfe anderen Menschen bei der Heilung ihrer Schulthemen. 

Kristina Frank

Trage deine E-Mail hier ein, und wir melden uns bei dir 

Termin 30.09. - 01.10.2017

Du bekommst von uns in den nächsten Tagen E-mailpost mit alle weiteren Angaben